Grenzen setzen als Chance?! - Elternweiterbildung

Kinder suchen keine Grenzen, sie wollen Kontakt!
 
Je besser es uns gelingt, unsere individuellen und persönlichen Grenzen um Umgang mit den Kindern auszusprechen, desto kooperativer werden die Kinder sein, desto weniger Einsamkeit, Konflikte, Stress und Frustration werden die Eltern und Erziehenden erleben.
 
Wie können Eltern / Erziehende Kindern Grenzen setzen, ohne diese damit zu verletzen?
Und wie können sie ihre eigenen Grenzen erkennen und sie dem Kind mitteilen?
 
Datum:
Montag, 29. Oktober 2018 um 19:30 Uhr Oberstufenschulhaus Bühler

Kostenbeitrag:
Fr. 20.00 per Teilnehmer (am Abend passend mitbringen)

 


Ziele:
◼ Die Teilnehmenden erhalten eine neuen Sichtweise auf das Thema „Grenzen setzen“.
◼ Anhand verschiedener konkreter Beispiele und Tipps erhalten Sie Anregungen zu neuen Handlungsperspektiven und Hinweise, wie Erziehung durch Beziehung gelingen kann.

Weiterlesen: Grenzen setzen als Chance?! - Elternweiterbildung

letzer Schultag vor den Sommerferien

Glace verteilen am letzen SchultagWie schon im letzen Jahr haben Mitglider des Kernteams des Elternforums jedem Schüler der Schule Bühler ein Glace verteilt.
Trotz des nicht gerade sommerlichen Wetters haben sich die Kinder darüber sehr gefreut. Offeriert wurden diese von der Schule und vom Elternforum. Wir hoffen es ist ein gelungener Start in die Sommerferien.

Spatenstich zum Bau des Spiel- und Begegnungsplatzes

Das Elternforum wurde von den beteiligten Kommissionen um Mithilfe beim Spielplatzbau angefragt. 20 Erwachsene und über 20 Kinder folgten dem Aufruf des Elternforums und am Samstag, 07. April 2018 erfolgte dann der gemeinsame erste Spatenstich für die neuen Spiel- und Bewegungsplätze in Bühler. Das Kernteam bedankt sich herzlich bei allen eifrigen Helfern!

Rad steht, Kind geht!